Meditation - sammelst du deinen Geist, sammelst du deine Energie.

In der Meditation geht es darum den Geist, die Gedanken auszurichten und diese Ausrichtung halten zu können. Dies unterscheidet sich stark davon wie wir uns im Alltag erleben. Da ist der Geist sprunghaft.

Teilweise scheint es, dass wir in nicht endenden Gedankenwelten leben. Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit mit vielen Reizeinflüssen und Ablenkungspotential ist die Fähigkeit seinen Geist zu sammeln sehr wertvoll.

Meditation ist nicht so einfach, wie es scheinen mag. Was es vor allem braucht, ist Ausdauer immer wieder neu zu beginnen. Nur so entwickelt sich Schritt für Schritt die Fähigkeit der Ausrichtung, so dass Ruhe und Gelassenheit sich einfinden.

Im Workshop lernst du verschiedene Methoden der Meditation. Dabei wirst du feststellen, dass die verschiedenen Arten der Meditation unterschiedlich gut funktionieren. Dies ermöglicht es dir deine persönliche Strategie zu entwickeln.

Dieses Angebot findet 1 Mal monatlich am Mittwoch von
19.30 bis 20.45 statt,
die Daten findest du hier.